Mehr Informationen?
Rufen Sie uns an:

+49 7275 98866-0

SMARTCRM - Neukunden

DOERING GmbH

Die Vertriebsmitarbeiter der DOERING GmbH werden zukünftig durch das CRM-System SMARTCRM unterstützt. Als international tätiges Unternehmen ist die DOERING GmbH mit Sitz in Sinn Spezialist für Eisenguss und überzeugt seit über 150 Jahren mit Leistungen im Bereich Kundenguss, Modellbau, Mahlkörper und Armaturen. Wichtigstes Ziel der CRM-Einführung ist die zentrale Bündelung sämtlicher Informationen zu einem Kunden in einem System. SMARTCRM stellt dem Vertrieb alle Kundeninformationen jederzeit und überall zur Verfügung. Über ihre Notebooks greifen die Außendienstmitarbeiter auch unterwegs auf den gesamten Datenbestand zu.

www.doering-sinn.de

Walther Systemtechnik GmbH

SMARTCRM unterstützt zukünftig die Vertriebsprozesse der Walther Systemtechnik GmbH, Systemanbieter im Bereich Dosier- und Auftragssysteme.So stellt die CRM-Lösung den Vertriebsmitarbeitern die wichtigen Informationen zentral zur Verfügung. Besuchsberichte werden direkt im CRM-System dokumentiert und Termine zentral im Persönlichen Informationsmanager erfasst. Auf Messen können die Mitarbeiter mithilfe eines Visitenkartenscanners Interessentendaten bequem und zeitsparend im CRM-System erfassen sowie Informationsmaterial umgehend an den Interessenten per E-Mail versenden. Über Schnittstellen zu Family ERP und DATEV importiert SMARTCRM das Zahlenmaterial und wertet es auf vielfältigen Ebenen aus.

www.walther-2000.de

Berstscheiben Schlesinger GmbH

Die Mitarbeiter der Berstscheiben Schlesinger GmbH werden zukünftig durch das CRM-System SMARTCRM unterstützt. So wird das Unternehmen die Vertriebsprozesse der unterschiedlichen Anwendungsbereiche in SMARTCRM abbilden. Die vor über 100 Jahren gegründete Berstscheiben Schlesinger GmbH ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition in der Bearbeitung dünner Βleche und Folien. Vor gut 35 Jahren fokussierte sich das Unternehmen mit Sitz in Schalksmühle auf die Herstellung von Berstscheiben und Membranen. Heute ist Schlesinger mit einem ISO-zertifizierten Qualitätsmanagementsystem spezialisiert auf die Herstellung hochwertiger Komponenten zur Druckentlastung.

www.schlesinger-gmbh.de

SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co KG

Die SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co KG hat sich zur Einführung von SMARTCRM entschieden. Die CRM-Lösung unterstützt dort zukünftig 30 Mitarbeiter in Vertrieb, Marketing und Service. Bei der CRM-Entscheidung überzeugte SMARTCRM unter anderem als langjähriger Partner der abas Software AG mit der bidirektionalen Standardschnittstelle zum ERP-System. Über diese importiert SMARTCRM Kunden-, Interessenten- sowie Artikelstammdaten und das aktuelle Zahlenmaterial. Wertete SUCO dieses bisher mithilfe eines Programms aus, das nicht allen Mitarbeitern zur Verfügung stand, stellt ihnen SMARTCRM in Zukunft per Knopfdruck umfangreiche aktuelle Auswertungen auf unterschiedlichen Ebenen bereit. Eine zweite Schnittstelle verbindet SMARTCRM mit dem Dokumenten-Management-System HABEL. Hierüber haben die Mitarbeiter beispielsweise die Möglichkeit, im CRM-System hinterlegte Dokumente mit einem Klick direkt in HABEL zu öffnen oder zu übergeben.

www.suco.de

PENTAC Polymer GmbH

Die SMARTCRM GmbH freut sich, die PENTAC Polymer GmbH nach einer Unterbrechung wieder zu ihren Kunden zählen zu dürfen. Sorgte ein Wechsel des ERP-Systems vor mehreren Jahren gleichzeitig auch für die Ablöse des CRM-Systems, entschied sich PENTAC nun für die Wiedereinführung von SMARTCRM. In Zukunft werden die Mitarbeiter aus Vertrieb, Marketing, Service und Einkauf SMARTCRM in ihrer täglichen Arbeit nutzen. Über eine Anbindung an das ERP-System Comarch auf Basis von SQL-Views übernimmt die CRM-Lösung u. a. das Zahlenmaterial. Dieses steht auf Knopfdruck in Form zahlreicher Auswertungen direkt in SMARTCRM zur Verfügung. So erfüllt SMARTCRM ein wichtiges Ziel der CRM-Einführung und optimiert die Besuchsvorbereitung der Vertriebsmitarbeiter. Die Mitarbeiter im Einkauf nutzen SMARTCRM als SRM-System für ihr Lieferantenmanagement. So verwalten sie darin ihre Lieferanten und haben immer Zugriff auf alle relevanten Informationen wie beispielsweise die Dokumentation des angebotenen Lieferportfolios, die Bedeutung des Lieferanten für PENTAC sowie umgekehrt die eigene Positionierung beim Lieferanten. Anfragen lassen sich direkt aus dem System heraus per Serien-E-Mail an die passenden Lieferanten versenden. Daraufhin eingehende Angebote können lückenlos dokumentiert werden. Über die Schnittstelle zu Comarch-ERP importiert SMARTCRM die aktuellen Einkaufszahlen.

www.pentac.de

pro med instruments GmbH

Mit der pro med instruments GmbH (PMI) hat sich ein weiterer Anwender des ERP-Systems MAJESTY für SMARTCRM entschieden. Die CRM-Lösung wird den Hersteller von Medizintechnik zukünftig in zahlreichen Vertriebs- und Marketingprozessen effektiv unterstützen. Die Firmenzentrale in Freiburg sowie die Tochterfirma in den USA werden in SMARTCRM über zwei Mandaten abgebildet. Für eine optimale Außendienstunterstützung kann PMI über Notebooks und mobile Endgeräte offline und online auf die gerade benötigten CRM-Daten zugreifen – entsprechend in den USA mit englischer Oberfläche. Als Kooperationspartner des ERP-Herstellers UB-Software GmbH bietet SMARTCRM eine Standardschnittstelle zur ERP-Lösung MAJESTY an. Über diese importiert das CRM-System unter Berücksichtigung der in MAJESTY angelegten Mandaten Kunden-, Interessenten- und Artikeldaten, Angebote sowie das aktuelle Zahlenmaterial.

www.pmisurgical.com

B. Ketterer Söhne GmbH & Co. KG

Die B. Ketterer Söhne GmbH & Co. KG in Furtwangen hat sich zur Einführung von SMARTCRM entschieden. Mithilfe von SMARTCRM wird Ketterer die Kommunikation zwischen Innen- und Außendienst optimieren. So ermöglicht SMARTCRM zukünftig den Außendienstmitarbeitern u. a. mithilfe der vollständigen Aktivitätenhistorie eine umfassende Besuchsvorbereitung. Unterwegs können sie dank der Offlinefähigkeit jederzeit über ihre Notebooks auf alle CRM-Daten zugreifen. Über eine Schnittstelle wird SMARTCRM aus der ERP-Software Infor COM Adressdaten, Angebote sowie das aktuelle Zahlenmaterial importieren. Letzteres ist in der CRM-Lösung auf vielfältigen Ebenen auswertbar. Mithilfe der Schnittstelle zum Dokumenten-Management-System ELO können die Mitarbeiter Dokumente mit einem Klick direkt aus SMARTCRM heraus in ELO öffnen. Umgekehrt lassen sich Dokumente auf Knopfdruck vom CRM- in das Dokumenten-Management-System übergeben.

www.ketterer.de

HABEL GmbH

Die HABEL GmbH ist seit 2011 Kooperationspartner der SMARTCRM GmbH. Nun wird das Unternehmen auch zum Kunden des CRM-Spezialisten: Denn der DMS-Hersteller hat sich zur Unterstützung seiner Vertriebs- und Marketing-Prozesse für das CRM-System SMARTCRM entschieden. Umgekehrt setzt die SMARTCRM GmbH für ihr Dokumentenmanagement zukünftig auf HABEL. Die Standardschnittstelle zum Dokumentenmanagement-System ermöglicht das optimale Zusammenspiel von DMS und CRM. So ist beispielsweise auf Knopfdruck der Aufruf von Dokumenten in HABEL direkt aus SMARTCRM heraus möglich. Darüber hinaus können Dateien aus SMARTCRM mit einem Klick an HABEL übergeben werden, inklusive automatischer Verschlagwortung. Auch mit der von HABEL eingesetzten Softwarelösung abas-ERP ist SMARTCRM bestens vertraut. Da die abas Software AG ein langjähriger Kooperationspartner der SMARTCRM GmbH ist, verfügt der CRM-Hersteller hier ebenfalls über eine Standardschnittstelle.

www.habel.de

PRO CLIENT GmbH

Die PRO CLIENT GmbH mit Sitz in Erlangen hat sich für die Einführung von SMARTCRM entschieden. Ziel der CRM-Einführung ist die Optimierung der Prozesse in Vertrieb und Marketing. So soll das CRM-System beispielsweise die Anbindung der Außendienstmitarbeiter verbessern. Möglich wird dies zukünftig mit der SMARTCRM.Mobile.App sowie der Synchronisation zwischen SMARTCRM und Microsoft Exchange. Mit lückenloser Aktivitätenhistorie zum Projekt sowie Forecast-Auswertungen gewährleistet die CRM-Software ein effizientes Projektmanagement. Die Marketing-Mitarbeiter wird SMARTCRM bei der Definition von Zielgruppen sowie der Erstellung und den Versand von Mailings direkt aus dem CRM-System heraus unterstützen.

www.pro-client.de

MAGE Roof & Building Components GmbH

Zukünftig unterstützt SMARTCRM die Vertriebsprozesse der MAGE Roof & Building Components GmbH. Ein wichtiges Ziel der Einführung ist eine optimierte Außendienstanbindung. Diese ermöglicht das CRM-System mithilfe seiner Offlinefähigkeit. So stehen dem Außendienst auch unterwegs jederzeit die CRM-Daten des jeweiligen Vertriebsgebiets auf Notebooks zur Verfügung. Darüber hinaus stellt SMARTCRM dem Innen- und Außendienst über eine Schnittstelle zum ERP-System proALPHA das aktuelle Zahlenmaterial in vielfältigen Auswertungen bereit.

www.mage-roof.com

DALTON COSMETICS GERMANY GmbH

Das CRM-System SMARTCRM unterstützt die Vertriebsprozesse der DALTON COSMETICS GERMANY GmbH. Ein wichtiges Ziel der CRM-Einführung war die verbesserte Anbindung der Außendienstmitarbeiter. Diese gewährleistet SMARTCRM mithilfe seiner Offline-Fähigkeit sowie der Schnittstelle zum ERP-System Sage.

www.dalton-cosmetics.com

EMPUR® Produktions GmbH

Die EMPUR Produktions GmbH hat sich für SMARTCRM entschieden. Ziel der CRM-Einführung ist die Schaffung eines unternehmensweiten Informationspools. Lokal gespeicherte, doppelte oder fehlende Daten sollen verhindert und damit die interne und externe Kommunikation optimiert werden.

www.empur.com

KARL BACHL GmbH & Co KG

Mit dem Ziel, ihren Mitarbeitern im Innen- und Außendienst permanent alle relevanten Kundeninformationen übersichtlich, transparent und vollständig in einem System zur Verfügung zu stellen, führt die KARL BACHL GmbH & Co KG SMARTCRM ein. Eine Schnittstelle zum ERP-System proALPHA gewährleistet jederzeit den Zugriff auf alle nötigen Informationen im CRM-System.

www.bachl.de

Schöler GmbH

Die Schöler GmbH hat sich zur Optimierung ihrer Prozesse in Vertrieb, Service und Marketing für die Einführung von SMARTCRM entschieden. Mit Schnittstellen zu proALPHA und Microsoft MapPoint überzeugte die CRM-Software und ersetzt künftig als zentrales Informationssystem diverse Insellösungen.

www.schoeler.de

Carl Roth GmbH + Co. KG

Die Carl Roth GmbH + Co. KG führt SMARTCRM in Vertrieb, Einkauf, Service und Marketing ein. Mit Standardschnittstellen zu abas-ERP und HABEL wird die CRM-Software die Zusammenführung aller Kunden- und Lieferanteninformationen in einem zentralen System umsetzen.

www.carlroth.de

Bremicker Verkehrstechnik GmbH & Co. KG

Nach der zügigen Installation unterstützt SMARTCRM die Bremicker Verkehrstechnik GmbH & Co. KG in Vertrieb und Marketing. Ein Ziel der CRM-Einführung ist der zentrale Zugriff auf alle Kundeninformationen. Dies wird durch eine Schnittstelle zu abas-ERP erreicht. Nach dem Echtstart des CRM-Systems ist das Unternehmen sehr zufrieden mit der professionellen Zusammenarbeit.

www.bremicker-vt.de

Solar-Fabrik AG

Mit der Einführung von SMARTCRM möchte die Solar-Fabrik AG den gesamten Kundenkontakt in Marketing und Vertrieb von der Gewinnung bis zur Betreuung optimieren. Auch die Außendienstanbindung wird mit einem Offline-Zugriff per Notebook und dem Abgleich von Terminen und Aufgaben mit dem Smartphone verbessert.

www.solar-fabrik.de

PAJUNK Medical Produkte GmbH

Mit dem Ziel verbesserter Vertriebsprozesse und einer optimalen Außendienstanbindung hat sich die PAJUNK Medical Produkte GmbH für SMARTCRM entschieden. Auch im mobilen Einsatz konnte das CRM-System überzeugen. www.pajunk.com

ADA Cosmetics International GmbH

Mit dem Ziel einer optimalen Verfolgung von Angeboten und Projekten sowie der Erstellung umfangreicher Analysen hat sich die ADA Cosmetics International GmbH für die CRM-Software SMARTCRM entschieden. Mit einer Schnittstelle zu abas-ERP ermöglicht das CRM-System eine zentrale, transparente Datenhaltung und eine verbesserte abteilungsübergreifende Kommunikation. www.ada-cosmetics.com

SensoPart Industriesensorik GmbH

Die Schnittstelle zwischen der CRM-Software SMARTCRM und dem ERP-System Infor ermöglicht der SensoPart Industriesensorik GmbH einen abteilungsübergreifenden Zugriff auf aktuelle Informationen sowie eine nachhaltig verbesserte Vertriebssteuerung. Die Offlinefähigkeit und die Integration von Microsoft MapPoint sorgen für eine optimale Unterstützung der Außendienstmitarbeiter. www.sensopart.com

Brillen-Profi-Contact GmbH

Mit dem Ziel einer transparenten, zentralen Datenhaltung hat die Brillen-Profi-Contact GmbH SMARTCRM eingeführt. Das CRM-System der SMARTCRM GmbH gewährleistet die Dokumentation sowie den jederzeit möglichen Zugriff auf die gesamte Kundenkommunikation und schafft damit die Basis für eine optimale Kundenbetreuung. Über die Schnittstelle zu abas-ERP wird das Zahlenmaterial importiert und nach Geschäftsbereichen getrennt ausgewertet. www.brillenprofi.de

Brabender GmbH & Co. KG

Die Brabender GmbH & Co. KG führt das CRM-System SMARTCRM ein, um eine hohe Transparenz ihrer Daten zu gewährleisten. Die CRM-Software wird zahlreiche Prozesse in Vertrieb und Service automatisieren und effektiver gestalten. Besonderes Augenmerk legt Brabender auf eine optimale Angebotsschreibung und -verfolgung sowie die Anbindung ihrer mobilen Endgeräte an SMARTCRM. www.brabender.de

Avedium Technologie GmbH

SMARTCRM führt die Datenbestände der Avenum Technologie GmbH mit Sitz in Österreich und des Tochterunternehmens Avedium Technologie GmbH in Deutschland zu einer zentralen Datenbasis zusammen. Damit gewährleistet das CRM-System in beiden Ländern transparente Prozesse sowie eine gezielte und effektive Vertriebssteuerung. www.avedium.com

STOPA Anlagenbau GmbH

Transparente, optimierte Prozesse in Vertrieb und Marketing waren das Ziel der CRM-Einführung bei der STOPA Anlagenbau GmbH. Mit einer Schnittstelle zum ERP-System abas-Business-Software ermöglicht SMARTCRM eine zentrale Datenhaltung, auf die alle Mitarbeiter jederzeit zugreifen können. Eine vollständige Dokumentation der Kommunikation mit den Kunden runden die Arbeitsabläufe des Unternehmens ab. www.stopa.com

Dienes Werke für Maschinenteile GmbH & Co. KG

Für effizientere Prozesse in Vertrieb und Controlling setzt die Dienes Werke für Maschinenteile GmbH & Co. KG das CRM-System SMARTCRM ein. Über eine Schnittstelle zum ERP-System abas-Business-Software importiert die CRM-Software Absatzzahlen, Angebote sowie Aufträge und stellt sie den Mitarbeitern immer optimal aufbereitet zur Verfügung. www.dienes.de

UFP Deutschland GmbH

Das CRM-System SMARTCRM unterstützt in Zukunft Vertrieb und Marketing der UFP Deutschland GmbH. Ziel der CRM-Einführung war die Optimierung der Vertriebsprozesse sowie der abteilungsübergreifenden Kommunikation. Eine Schnittstelle zur AS/400 ermöglicht eine zentrale und transparente Datenhaltung. www.ufp.de

Adolf Telsnig e.K. Forst- & Gartentechnik

Mit dem Ziel, die Prozesse im Innen- und Außendienst zu optimieren, hat Adolf Telsnig e.K. Forst- & Gartentechnik die CRM-Software SMARTCRM eingeführt. Mit Schnittstellen zu Microsoft Dynamics Nav und Microsoft MapPoint gewährleistet SMARTCRM unternehmensweite Transparenz und eine optimale Kundenbetreuung. www.herkules-garten.de

B.T.I. Deutschland GmbH, Pforzheim

Die intuitive Benutzeroberfläche sowie taggenaue Absatzstatistiken überzeugten: Das CRM-System SMARTCRM wird in Zukunft die Vertriebssteuerung der B.T.I. Deutschland GmbH unterstützen. Das Unternehmen ist mit dem Projektverlauf und der Zusammenarbeit mit der SMARTCRM GmbH sehr zufrieden. www.bti-implant.es

mimatic GmbH, Betzigau

Mehr Transparenz und eine optimierte interne und externe Kommunikation waren die Ziele der CRM-Einführung bei der mimatic GmbH. Das CRM-System SMARTCRM erfüllt diese Anforderungen und sorgt durch Automatisierung und Standardisierung für deutlich effizientere Arbeitsprozesse. www.mimatic-zettl.de

Wölco AG, Ehningen

Mit der Wölco AG freut sich die SMARTCRM GmbH über einen weiteren Kunden aus dem Infor-Umfeld. Das CRM-System SMARTCRM wird die Effizienz der Arbeitsprozesse sowohl im Innen- als auch im Außendienst erhöhen und die Kommunikation zwischen den Abteilungen optimieren. Auch mit dem Einführungsprozess und der Betreuung durch die SMARTCRM GmbH ist die Wölco AG sehr zufrieden. www.woelco.com

iNOEX GmbH, Bad Oeynhausen

Aufgrund der flexiblen Standardschnittstelle zur abas-Business-Software hat sich die iNOEX GmbH für SMARTCRM entschieden. Ein einheitlicher Datenbestand und automatisierte Prozesse ermöglichen effizientere Arbeitsabläufe sowie eine große Zeitersparnis. www.inoex.de

C. Hasse & Sohn Inh. E. Rädecke GmbH & Co. KG, Uelzen

Mit dem Ziel einer verbesserten Kommunikation und Datenpflege hat sich die C. Hasse & Sohn Inh. E. Rädecke GmbH & Co. KG für das CRM-System SMARTCRM entschieden. Die CRM-Software vereint alle relevanten Informationen in einem System und optimiert die Prozesse des Unternehmens. Zeitersparnis und zielgerichtete Arbeitsabläufe sind die großen Vorteile, die Innen- und Außendienst aus der CRM-Einführung gewinnen. www.hasseundsohn.de

Union Werkzeugmaschinen GmbH Chemnitz

Die Union Werkzeugmaschinen GmbH Chemnitz hat sich für die CRM-Software SMARTCRM entschieden. Mithilfe des CRM-Systems wird das Unternehmen Betriebsabläufe noch effizienter gestalten und dadurch Kosten senken. SMARTCRM automatisiert und optimiert bisher zum Teil manuell ausgeführte Vertriebs- und Service-Prozesse. www.unionchemnitz.de

Daniel Schrauben GmbH, Lübbecke

Die CRM-Software SMARTCRM ermöglicht der Daniel Schrauben GmbH eine lückenlose Rückverfolgung aller Kundenkontakte sowie der internen Kommunikation. Durch die Dokumentation sämtlicher Aktivitäten und Projekte sind diese für Innen- und Außendienst jederzeit nachvollziehbar. Eine optimale Kundenbetreuung ist somit gewährleistet. www.daniel-schrauben.de

Wiha Werkzeuge GmbH, Schonach

Die Wiha Werkzeuge GmbH ist hochzufrieden mit der Einführung der CRM-Software SMARTCRM. Aktuelle Informationen sind nun für die Mitarbeiter jederzeit verfügbar. Die deutlich transparentere Datenhaltung im CRM-System ermöglicht dem Unternehmen eine Optimierung seiner Arbeitsprozesse und damit eine große Zeitersparnis. www.wiha.com

Wieland Antriebstechnik GmbH & Co. KG, Springe

Nach der zügigen Einführung der CRM-Software SMARTCRM zeigt sich die Wieland Antriebstechnik GmbH & Co. KG sehr zufrieden. Eine konfigurierbare Standardschnittstelle zwischen ERP- und CRM-Anwendung ermöglicht die übersichtliche Darstellung aller Informationen in einem System.
www.wieland-antriebstechnik.de

Heinz Kaiser AG, Rümlang, Schweiz

Mit der Einführung der CRM-Software SMARTCRM verfügt die Heinz Kaiser AG über ein Planungs- und Steuerungsinstrument für Vertrieb, Marketing und Geschäftsleitung. SMARTCRM trägt wesentlich zur Automatisierung der kundenbezogenen Prozesse bei und erleichtert die Planung mit umfassenden Auswertungen der Absatzzahlen. www.heinzkaiser.com

ZIMM Maschinenelemente GmbH & Co. KG, Lustenau, Österreich

Schnittstellenerfahrung, Übersichtlichkeit und vielfältige Analysemöglichkeiten gaben bei ZIMM den Ausschlag, sich für die CRM-Software SMARTCRM zu entscheiden. Zukünftig analysiert und steuert ZIMM mit SMARTCRM alle kundenbezogenen Prozesse. www.zimm.at

bredent GmbH & Co. KG, Senden

Mit der CRM-Software SMARTCRM erreicht die bredent GmbH & Co. KG dank transparenter Daten und digitalisierter Workflows eine optimale Zusammenarbeit zwischen Innen- und Außendienst. Insbesondere die bidirektionale Schnittstelle zwischen CRM- und ERP-System trägt maßgeblich zu einer effizienteren Arbeitsweise im Vertrieb bei. Denn die Außendienstmitarbeiter haben nun die Möglichkeit, im CRM-System schnell und einfach auf Kundendaten und Absatzstatistiken zuzugreifen. www.bredent.com

Erwin Halder KG, Achstetten-Bronnen

Nach der Einführung der abas-Business-Software im vergangenen Jahr entscheidet sich die Erwin Halder KG für die CRM-Software SMARTCRM. Die SMARTCRM GmbH überzeugte bei der CRM-Entscheidung mit seiner langjährigen Erfahrung mit Schnittstellen zu abas-Business-Software, dem hohen Standard seiner CRM-Software im Bereich der Umsatzauswertungen sowie der benutzerfreundlichen Oberfläche. www.halder.de

Sie möchten noch mehr Kunden sehen? Hier geht es zu unserer Kundenliste.